Biochemie nach Dr. Schüssler ZellEuclim

Diese Kombination von Schüßler Salzen hilft bei Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen sowie Ein- und Durchschlafstörungen, verursacht durch Zyklusunregelmäßigkeiten (in den Wechseljahren).

Füllmenge 100 g

14,30

500 vorrätig

Biochemie nach Dr. Schüssler ZellEuclim

SKU 4286499 Category

Beschreibung

Die Anwendungsgebiete leiten sich aus bewährten Anwendungen der Biochemie nach Dr. Schüßler ab:
Zyklusunregelmäßigkeiten und Wechseljahrbeschwerden wie z.B.:

– Periodenkrämpfe
– Stimmungsschwankungen
– Nervosität, Schlafstörungen
– Hitzewallungen

Die enthaltenen Mineralstoffe:
Nr. 2 Calcium phosphoricum D6
Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6
Nr. 13 Kalium arsenicosum D12
Nr. 14 Kalium bromatum D12
Nr. 19 Cuprum arsenicosum D12
Nr. 25 Aurum chloratum natronatum D12

Wann wird Zell Euclim eingesetzt?

Zyklusunregelmäßigkeiten:
Davon können Frauen jeden Alters ab dem Auftreten der ersten Periode betroffen sein. Im Vordergrund steht dabei eine unregemäßig auftretende Periode, gekennzeichnet durch eine gewisse Instabilität des Zyklus. Darunter werden sowohl zu häufig, wie auch zu selten auftretende Regelblutungen von Frauen im gebärfähigen Alter verstanden. Es kann zu Stimmungsschwankungen und Nervosität in Zeiten des Eisprungs führen, was eine erhebliche Beeinträchtigung des Wohlbefindens der Frau bewirkt.

Wechseljahrbeschwerden:
Zu Beginn der Wechseljahre treten oft zu häufige und zu starke Regelblutungen auf. Kennzeichnend sind dieser Zeit eine Zunahme der Neigung zu Stimmungsschwankungen, das Auftreten der bekannten Hitzewallungen und oft beklagte Ein- und Durchschlafstörungen.

Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Biochemie nach Dr. Schüssler ZellEuclim“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert